IMPRESSUM

Angaben gem. § 5 TMG
(Telemediengesetz § 5 Allgemeine Informationspflichten)

 

Rechtsanwalt Frank M. Peter
Schleiermacherstraße 10, 64283 Darmstadt
Telefon 06151-4922400, Telefax 06151-4922462
E-Mail mail@strafverteidigung-darmstadt.com
Internet www.strafverteidigung-darmstadt.com

 

Zentrale Darmstadt
Schleiermacherstraße 10, 64283 Darmstadt
Telefon 06151-4922400, Telefax 06151-4922462

 

Zweigstelle Frankfurt am Main

Wiesenhüttenplatz 26, 60329 Frankfurt am Main

Telefon 069-80907787 , Telefax 069-80089786

 

Berufsbezeichnung und zuständige Kammern

Frank M. Peter
Rechtsanwalt
 

Die Rechtsanwälte der Kanzlei sind nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland zugelassen und Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main, Bockenheimer Anlage 36, 60322 Frankfurt am Main, info [at] rakffm.de, www.rakffm.de.

 

Berufshaftpflichtversicherung
Rechtsanwalt Frank M. Peter:  HDI Gerling Firmen und Privat Versicherung AG, Riethorst 2, 30659 Hannover, Telefon o511 645–0, www.hdi-gerling.de.
Räumlicher Geltungsbereich (AVB WSR 58):
1. Deutschland.
2. Europäisches Ausland: Versichert sind Haftpflichtansprüche
a. im Zusammenhang mit der Beratung und Beschäftigung mit europäischem Recht;
b. des Rechtsanwalts vor europäischen Gerichten.
3. Weltweit in Höhe der gesetzlich vorgeschriebenen Mindestversicherungssumme für
Haftpflichtansprüche aus der Inanspruchnahme der Versicherungsnehmers vor
außereuropäischen Gerichten.
4. Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche aus der Tätigkeit
über im Ausland eingerichtete oder unterhaltene Kanzleien und Büros.

 

Berufsrechtliche Regelungen
Es gelten die folgenden berufsrechtlichen Regelungen:
Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO),
Berufsordnung (BORA),
Fachanwaltsordnung (FAO),
Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG),
Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE).
Die berufsrechtlichen Regelungen können über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de) in der Rubrik „Berufsrecht“ auf Deutsch und Englisch eingesehen und abgerufen werden.

 

Außergerichtliche Streitschlichtung
Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer, im Internet zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de), E-Mail: schlichtungsstelle [at] brak.de.

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seiten, ViSdP: Frank M. Peter

Alle Texte und Bilder in dieser Präsentation sind urheberrechtlich geschützt.
Verstöße gegen unser Copyright werden juristisch verfolgt.

Für Fehler im Text übernehmen wir keine Haftung.

 

Rechtsanwältin Fabienne K. Peter arbeitet ausschließlich in freier Mitarbeit mit Rechtsanwalt Frank M. Peter zusammen.

 

Es besteht keine Sozietät oder arbeitsrechtliche Verbindung zu Rechtsanwalt Frank M. Peter.

 

Alle Anwälte sind Einzelunternehmer.

 

Angaben gem. § 5 TMG
(Telemediengesetz § 5 Allgemeine Informationspflichten)

 

Rechtsanwaltin Fabienne K. Peter

Brüder-Grimm Str. 28, 60385 Frankfurt am Main

 

Berufsbezeichnung und zuständige Kammern

Fabienne K. Peter
Rechtsanwältin

Die Rechtsanwälte der Kanzlei sind nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland zugelassen und Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main, Bockenheimer Anlage 36, 60322 Frankfurt am Main, info [at] rakffm.de, www.rakffm.de.

 

Berufshaftpflichtversicherung
Rechtsanwaltin Fabienne K. Peter:  HDI Gerling Firmen und Privat Versicherung AG, Riethorst 2, 30659 Hannover, Telefon o511 645–0, www.hdi-gerling.de.
Räumlicher Geltungsbereich (AVB WSR 58):
1. Deutschland.
2. Europäisches Ausland: Versichert sind Haftpflichtansprüche
a. im Zusammenhang mit der Beratung und Beschäftigung mit europäischem Recht;
b. des Rechtsanwalts vor europäischen Gerichten.
3. Weltweit in Höhe der gesetzlich vorgeschriebenen Mindestversicherungssumme für
Haftpflichtansprüche aus der Inanspruchnahme der Versicherungsnehmers vor
außereuropäischen Gerichten.
4. Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche aus der Tätigkeit
über im Ausland eingerichtete oder unterhaltene Kanzleien und Büros.

 

Berufsrechtliche Regelungen
Es gelten die folgenden berufsrechtlichen Regelungen:
Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO),
Berufsordnung (BORA),
Fachanwaltsordnung (FAO),
Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG),
Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE).
Die berufsrechtlichen Regelungen können über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de) in der Rubrik „Berufsrecht“ auf Deutsch und Englisch eingesehen und abgerufen werden.

 

Außergerichtliche Streitschlichtung
Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer, im Internet zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de), E-Mail: schlichtungsstelle [at] brak.de.

 

 

 

Rechtsanwalt Andreas Marx

Fachanwalt für Steuerrecht

Frankfurter Straße 13 a, 61476 Kronberg Taunus Telefon 06173 39 19 575, Telefax 06173 2109 E-Mail kanzlei@andreas-marx.eu

 

 

Berufsbezeichnung und zuständige Kammern Rechtsanwalt Andreas Marx

 

Die Rechtsanwälte der Kanzlei sind nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland zugelassen und Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main, Bockenheimer Anlage 36, 60322 Frankfurt am Main, info [at] rakffm.de, www.rakffm.de.

 

Berufshaftpflichtversicherung

 

Rechtsanwalt Andreas Marx:

Versicherer: Generali Versicherung AG, Adenauerring 7 – 9,   81737

München,

vertreten durch die AFB GmbH, Kaistr. 13, 40221 Düsseldorf.

Geltungsbereich: Europaweit für Kanzleien und Büros, die in der Bundesrepublik Deutschland eingerichtet sind oder unterhalten werden.

  Versicherungssumme: 1.000.000,00 €

 

Berufsrechtliche Regelungen

Es gelten die folgenden berufsrechtlichen Regelungen:

Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO),

Berufsordnung (BORA),

Fachanwaltsordnung (FAO),

Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG),

Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE).

Die berufsrechtlichen Regelungen können über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de) in der Rubrik „Berufsrecht“ auf Deutsch und Englisch eingesehen und abgerufen werden.

 

Außergerichtliche Streitschlichtung

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer, im Internet zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de), E-Mail: schlichtungsstelle [at] brak.de.

 

Rechtsanwalt Andreas Marx arbeitet ausschließlich in freier Mitarbeit mit Rechtsanwalt Frank M. Peter zusammen.

 

Es besteht keine Sozietät oder arbeitsrechtliche Verbindung zu Rechtsanwalt Frank M. Peter.

 

Alle Anwälte der Kanzlei sind Einzelunternehmer

 

Rechtsanwalt Frank M. Peter unterhält eine Kooperation mit Herrn Rechtsanwalt Thorsten Franke-Roericht, Tower 185, Friedrich-Ebert-Anlage 35-37, 60327 Frankfurt am Main.
 

Es besteht keine Sozietät oder arbeitsrechtliche Verbindung zu Rechtsanwalt Frank M. Peter.

 

Alle Anwälte der Kanzlei sind Einzelunternehmer