Verteidigung am Landgericht Darmstadt - Geldwäsche -

Vor dem Landgericht Darmstadt müssen sich zehn Männer wegen des Verdachts der Geldwäsche verantworten. Strafverteidiger Frank M. Peter hat bereits im Ermittlungsverfahren die Verteidigung von einem der Angeklagten übernommen und verteidigt nun seinen Mandanten auch in dem Prozess am Landgericht Darmstadt.

 

Bericht Frankfurter Rundschau

 

Bericht Darmstädter Echo

 

Bericht Hessenschau

 

Bericht Primavera

 

Bericht Frankfurter Neue Presse

Verteidigung am Landgericht Darmstadt - Immobilien Notar -

Vor dem Landgericht Darmstadt lief mittlerweile der zweite Verhandlungstag und es gab ein Geständnis und eine Einlassung.

 

Bericht Darmstädter Echo

 

Bericht WNOZ

Winner of the 2017 Corporate Intl Magazine Global Award - White Collar Crime Law Firm of the Year in Germany

Das Strafverteidigerbüro Frank M. Peter wurde vom renommierten Wirtschaftsmagazin Corporate INTL bei den Corporate INTL Legal Awards 2017 mit dem Titel „White Collar Crime Firm of the Year 2017 Germany“ ausgezeichnet.

 

Die Auszeichnung wurde von einer Jury aus Partnern internationaler Kanzleien, multinationalen Konzernen und den Herausgebern des Corporate INTL Magazins vergeben.

Verteidigung am Landgericht Darmstadt - Bandenmäßiger Betrug -

Vor dem Landgericht Darmstadt müssen sich fünf Männer verantworten, die durch angebliche betrügerische Immobiliengeschäfte Kreditinstitute geschädigt haben sollen. Gegen einer der Angeklagten wurde bereits am ersten Verhandlungstag ein Haftbefehl ausgestellt, da er nicht erschienen und somit flüchtig ist. Für den Prozess sind zunächst elf Verhandlungstage angesetzt, was auf die Komplexität des Verfahrens schließen lässt. Erwartet werden deutlich mehr Verhandlungstage. Unter anderem ist ein Rechtsanwalt und Notar angeklagt, welcher als Bandenmitglied Hilfe geleistet haben soll. Strafverteidiger Frank M. Peter hat bereits am Tag der Anklageerhebung die Verteidigung von einem der Angeklagten übernommen und verteidigt nun seinen Mandanten auch in dem Prozess am Landgericht Darmstadt.

 

Bericht Darmstädter Echo

 

Bericht Primavera

Urteil Verfahren Cargo City Süd am Landgericht Darmstadt

Das Landgericht Darmstadt hat sechs Angeklagte wegen wegen Steuerhinterziehung, Vorenthaltens von Arbeitsentgelt und Urkundenfälschung zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt. Für zwei Angeklagte wurden die Haftstrafen zur Bewährung ausgesetzt. Strafverteidiger Frank M. Peter verteidigte einen der zwei Angeklagten.

 

Bericht Finanzen.net

 

Bericht Finanznachrichten.de

 

Bericht Darmstädter Echo

Verteidigung am Landgericht Darmstadt - Flughafen Frankfurt -

Wegen Steuerhinterziehung und Vorenthalten und Veruntreuen von Arbeitsentgelt (Schwarzarbeit) müssen sich sechs Männer seit Donnerstag vor dem Landgericht Darmstadt verantworten. Im Fokus der Delikte steht die Cargo City Süd am Frankfurter Flughafen. Die Firmen der Angeklagten erbrachten dort Dienstleistungen in den Bereichen Gepäckabwicklung und Frachtgeschäft für große Generalunternehmen. Strafverteidiger Frank M. Peter hat bereits am Tag der Festnahme die Verteidigung von einem der Angeklagten übernommen und verteidigt nun seinen Mandanten auch in dem Prozess am Landgericht Darmstadt.

 

Bericht Frankfurter Rundschau

 

Bericht Welt

 

Bericht Bild

 

Bericht Darmstädter Echo

Interview vom 18.04.2016

Die Enthüllungen zu den Panama Papers gehen durch alle Medien - die Empörung ist groß. Der isländische Premierminister ist bereits unter öffentlichem Druck zurückgetreten, Großbritanniens Premier David Cameron verliert an Rückhalt und auch Namen deutscher Prominenz sollen sich in den rund 11,5 Millionen Dokumenten befinden. Aber was ist überhaupt so schlimm an Briefkastenfirmen? 123recht.net im Interview mit Rechtsanwalt Frank M. Peter, Fachanwalt für Strafrecht.

 

Interview 123 Recht

 

 

Verteidigung am Landgericht Darmstadt - Geiselnahme -

egen einem schweren Raub und einer Geiselnahme muss sich ein Heranwachsender vor dem Landgericht Darmstadt (Jugendstrafkammer) verantworten. Strafverteidiger Frank M. Peter hat bereits am Tag der Festnahme die Verteidigung des Angeklagten übernommen und verteidigt nun seinen Mandanten auch in dem Prozess am Landgericht Darmstadt.

 

Bericht Focus

 

Bericht Bild

 

Bericht Darmstädter Echo

 

Bericht OP-Online

Interview vom 28.09.2015

Der VW-Skandal bestimmt zur Zeit die Nachrichten. Grund genug einmal den Vorgang auch etwas rechtlich zu beleuchten. 123recht.net im Interview mit Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht Frank M.Peter.

 

Interview 123 Recht

 

 

Verteidigung am Landgericht Hanau - Ehemalige Rechtsanwältin -

Die Staatsanwaltschaft Hanau hatte bei dem Landgericht Hanau Anklage gegen eine ehemalige Rechtsanwältin wegen gewerbsmäßigen Betrugs und Untreue erhoben. Strafverteidiger Frank M. Peter hat bereits vor dem Tag der Festnahme die Verteidigung der Angeklagten übernommen.

 

Bericht Frankfurter Rundschau